Tricopigmentierung

Es ist keine Magie oder ein „Wundermittel“. Heutzutage is es nicht immer einfach zwischen seriösen und unseriösen Angeboten zu wählen. Vor allem, wenn es um Haarausfall geht.

Bei der Tricopigmentierung müssen Sie auf nichts warten, das Ergebnis kommt schnell und ohne Mühen! (Wenn Sie sich an die richtige Person wenden).

Sie werden schon nach der ersten Sitzung Ergebnisse sehen, aber nicht die Ergebnisse, die die klassische „Allheilmittel“ verspricht.

Hier ist es von Anfang an konkret.

Die Tricopigmentierung ist nichts anderes als eine Art Tätowierung mit besonderen Farben, mit speziellen Nadeln für die Kopfhaut, mit besonderen Geräten, aber vor allem von einem Operator, der besondere Techniken anwendet, durchgeführt.

Beim Rasiereffekt beispielsweise basiert die Technik darauf, Punkte auf dem Kopf zu machen, um eine Rasur zu simulieren.

Jede Tricopigmentierung erfordert mindestens zwei Sitzungen im Abstand von etwa 40 Tagen.

Nur in einigen Fällen können mehr als zwei Sitzungen notwendig sein, zum Beispiel bei Prothesenträgern, wenn die Kopfhaut stark geschädigt ist.

Es hängt stark von der zu behandelnden Fläche ab, die erste Sitzung kann zwischen 2 Stunden bei leicht schütterem Haar und 6 Stunden bei starker Kahlheit dauern.

Nur im Fall von universeller Alopezie kann die erste Sitzung bis zu eineinhalb Tage dauern. Die zweite Sitzung ist (wie die nachfolgenden Sitzungen auch) in fast der Hälfte der Zeit durchführbar.

Das Ergebnis hält nicht ein Leben lang, sondern muss in der Regel innerhalb eines Jahres nach der zweiten Sitzung wiederholt werden.

Nach dieser Zeit verschwindet der Effekt der Pigmentierung allmählich, aber nicht unbedingt vollständig.

Die Dauer ist sehr subjektiv, so dass in einigen (sehr seltenen) Fällen eine weitere Sitzung nach 6 oder 8 Monaten erforderlich sein kann.

Auf keinen Fall. Ausnahmen sind einige hässliche F.U.T-Narben oder einige Bereiche in der Nähe der Schläfen bei besonders empfindlichen Personen.

Ganz genau. Wenn Sie sich an die Regeln halten, die der Betreiber in der Beratungsphase aufgestellt hat, ist es SEHR SCHWIERIG, festzustellen, ob Sie eine Tricopigmentierung haben oder nicht.

Wenn sie gut durchgeführt wird, ist es fast unmöglich zu sagen, ob jemand eine Tricopigmentierung hat oder nicht.

Damit dieBehandlung erfolgreich ist und lange anhält, müssen einige einfache Regeln beachtet werden.

Der erste und wichtigste Punkt ist, dass Sie Ihr Haar zu Beginn der Behandlung so tragen , wie es eingestellt ist.

Wenn der Bediener beispielsweise einen Rasiereffekt für eine „echte“ Haarlänge von 2 mm einstellt, muss die Kundin das Haar nur auf etwa 2 mm tragen
. Dann, wenn überhaupt, rasieren Sie sie alle 2 oder 3 Tage. Das ist alles.

Eine weitere sehr wichtige Regel ist die Vermeidung von übermäßigem Saunabesuch und Sonneneinstrahlung ohne Filter. Wenn Sie es mit der Belichtung übertreiben und sich nicht schützen, hält Ihre Tricopigmentierung möglicherweise nicht so lange und
muss möglicherweise früher eine weitere Sitzung durchgefürt werden.

Nein. Bei der Tricopigmentierung gibt es auch eine Technik, die (wiederum von mir) DERMATOPPIK genannt wird. Diese Technik ermöglicht es, die Kopfhaut bei mittlerer/leichter Ausdünnung zu verdunkeln.

Auf diese Weise lässt sich eine geringe Haardichte auf bequeme Weise kaschieren.

Ich würde sagen, nein. Es bestehen die gleichen Risiken wie bei einer gewöhnlichen künstlerischen Tätowierung.
Eigentlich sind die Risiken viel geringer, wenn man bedenkt, dass die Endpigmente keine Acrylharze enthalten.

Das hängt natürlich von der Art der Behandlung ab. Ganz allgemein kann man sagen, dass eine Tricopigmentierung (ich spreche von der ORIGINALEN UND AUTHENTISCHEN Art! Nachahmungen kosten natürlich wesentlich weniger), kann durchschnittlich zwischen 700 Euro und 4000 Euro liegen.

Das bezieht sich auf die erste Sitzung. Ab der zweiten Sitzung (d. h. für immer) sind die Kosten deutlich geringer. Sie reichen von 180 Euro bis zu einem Durchschnittspreis von 600 Euro.

Am besten ist es jedoch, einen genauen Kostenvoranschlag in einem Beratungsgespräch einzuholen, auch online (besser persönlich).

© 2021 – La Clinica Del Capello – New Hair Technology SAGL – Via Bagutti 22, 6900 Lugano, Svizzera – NUMERO IVA: CHE-146.402.154